Pures Lebensgefühl in der Südsteiermark

Werbung/Einladung

Ein paar Tage Entspannung, fernab der Hektik und der Großstadt. Inmitten von Weinbergen, in bester Alleinlage und Abgelegenheit. Das klingt wahrscheinlich nicht nur für mich nach “purem Leben”. Ab und zu braucht es einfach diese Orte und Tage der Ruhe, an denen die Probleme und Sorgen des Alltags weit weit weg liegen.

Genau so einen Ort durfte ich Anfang März in der Südsteiermark besuchen. Eine knappe Stunde Autofahrt südlich von Graz befinden sich die 12 Ferienhäuser und Chalets von PURESLeben. Hier hat sich Dietmar Silly gemeinsam mit seiner Familie einen Herzenswunsch erfüllt.
Dietmar lässt seine Verbundenheit zur heimischen Südsteiermark genauso mit in die Planung und Entwicklung einfließen, wie seine Leidenschaft für Architektur und Design. Entstanden sind so bisher 12 individuelle, einzigartige Ferienhäuser und Chalets, die mit ihrem Mix aus Alt und Neu ein unvergessliches Urlaubserlebnis bieten.
Ein PURESLebensgefühl.

DIE HÄUSER

10 Premiumhäuser und 2 Lagerhäuser stehen den Gästen zur Auswahl.
Die Premiumhäuser bieten geräumiges Wohnambiente mit exklusiver und hochwertiger Ausstattung. In jedem von ihnen ist sowohl ein Pool als auch eine Sauna enthalten. Einziges kleines Manko: der Pool ist im Winter nicht beheizt, sprich man kann nur im Sommer darin Abkühlung suchen.
Jede Sauna hat mindestens ein großes Panoramafenster, welches beim Saunagang freie Aussicht auf die südsteirische Natur bietet.
Die Lagenhäuser sind ein wenig kleiner, als die Premiumhäuser, aber ideal für 2 Personen. Das PURESLebensgefühl vermitteln sie aber mindestens genauso, durch die hochwertige Ausstattung, die Gemütlichkeit vor dem Kamin oder durch die Panoramaterrasse mit beeindruckendem Weitblick auf die südsteirischen Wein- & Obstgärten.

STADL ALTENBACH

Wir durften 2 Nächte im wunderschönen und geräumigen Stadl Altenbach verbringen, welches zu den Premiumhäusern gehört.
Gleich bei der Ankunft, sticht hier von außen schon das wunderschöne 100 Jahre alte Kellerstöckl hervor. Die Altholzwände sind noch original erhalten und stehen genau dort, wo sie ursprünglich erbaut wurden. Das Schlafzimmer (mit auch original erhaltenem Holzofen) und das Badezimmer wurden in die Räume des alten Heustadls integriert. Der Wohn- & Essbereich allerdings wurde neu angebaut und ist sehr modern gestaltet, was vor allem durch die großen Glasfronten sehr besonders und edel wirkt.

Nach dem Betreten des Stadls befindet sich gleich rechts der große Wohn- & Essbereich.
Ein gemütliches Lounge-Sofa und 2 Fernseher-Sessel laden hier gleich zum Entspannen ein.
Der große Kamin inmitten des Zimmers ist ein absolutes Highlight. Sollte das Brennholz (welches im Wohnzimmer bereit gestellt ist) mal ausgehen, so kann man sich draußen neben der Sauna bei einem großen Holzstapel Nachschub holen.

Die großen Glassfronten lassen viel Licht in den Wohnbereich dringen und das Stadl auch sehr edel wirken.

Im Essbereich befindet sich eine große hochwertige Küchenzeile, die mit vielen Küchenutensilien sowie Zutaten ausgestattet ist. Neben einer Kaffeemaschine gibt es hier auch die Basics zum Selber Kochen, wie Pfannen, Töpfe, Schneidbretter, einen Wasserkocher, Gewürze, Müsli, etc. Hier fehlt es einem an nichts. Sollte man aber doch noch Wünsche oder Anregungen haben, bin ich mir sicher, dass das Team von PURESLeben gerne hilft.

SCHLAFZIMMER

Das Schlafzimmer ist wohl der “urigste” Raum im Stadl Altenbach. Die Holzdecke und der Boden sind original erhalten und lassen den Raum in Kombination mit der Ausstattung auch wieder sehr gemütlich wirken.
Auch das Schlafzimmer ist mit einem Kamin ausgestattet (gegenüber vom Bett). Sollte einem also spät abends vor dem Schlafen gehen noch kalt werden, kann man diesen ganz schnell anheizen, um sich ein wenig aufzuwärmen.

BADEZIMMER

Das Badezimmer im Stadl Altenbach beeindruckt ebenfalls durch den wunderschönen Mix aus Alt und Modern.
Die freistehende Badewanne sticht hier besonders hervor. Zusätzlich gibt es aber auch noch eine barrierefreie Dusche und Stauraum für Gewand.

SAUNA + POOL

Zu ein paar Tagen rundum perfekter Entspannung gehört für die meisten von uns ja auch Wellness. 🙂
Das findet man, wie schon oben erwähnt, in den PURESLeben Häusern in Form von Sauna und Pool.
Bei einem Saunagang durch das große Panoramafenster die wunderschöne Aussicht auf Weinberge genießen – das kann man auch nicht alle Tage. Wir hatten auch noch besonders “Glück”, dass es während unserem Aufenthalt geschneit hat. Der Schnee hat die Stimmung noch spezieller gemacht und beim Entspannen definitiv geholfen.

Einziges kleines Manko: Der Pool ist im Winter nicht beheizt, was bedeutet, dass man diesen also nur bei wärmeren Temperaturen nutzen kann.

VERPFLEGUNG

Durch die absolute Alleinlage der Ferienhäuser und Chalets kommt man in den Genuss von viel Privatsphäre.
Das trifft auch auf Frühstück und Abendessen zu. 🙂
Die Frühstück-Bestellung wird über einen kleinen Zettel gemacht, auf dem man seine Wünsche ankreuzen kann.
Hier steht einem auch fast alles, was das Herz begehrt, zur Auswahl. Von saisonalem Obst und Gemüse, über verschiedene Käse- und Wurstsorten, saisonalen Aufstrichen, Eier, Honig oder Müsli. Die Auswahl ist wirklich sehr umfangreich und die Portionen sind vollkommen ausreichend. Die Produkte kommen alle aus der Region und werden meist in nachhaltigen Mehrweg-Verpackungen geliefert. Frisches Gebäck gibt es natürlich auch jeden Morgen.

Den fertig ausgefüllten Bestellzettel legt man dann einfach bis spätestens 6 Uhr Früh in den Postkasten, der sich draußen vor der Eingangstüre zum Ferienhaus befindet.
Das PURESLeben Team stellt die Bestellung dann in einer praktischen Box vor die Türe. So kann man in Ruhe ausschlafen und frühstücken, wann immer man möchte. 🙂

Auch das Abendessen kann vorab bestellt und im Ferienhaus gegessen werden. Hierfür kann man jeden Abend aus 2 verschiedenen Menüs wählen. Meist sind es eine vegetarische Option und eine mit Fleisch (auch aus der Region!). Die Wahl gibt man im Idealfall jeweils am Vortag bekannt. Man bekommt das Essen dann auch wieder in einer praktischen Box kontaktlos vor das Haus geliefert. Es ist schon fertig zubereitet, sodass man es nur mehr aufwärmen muss (Herd und Backofen sind natürlich vorhanden). Auch hier gilt wieder: genießen in absoluter Privatsphäre und wann immer man möchte. 🙂

An unserem ersten Abend hatten wir eine Paprikacremesuppe als Vorspeise.
Danach gab es Kürbisrisotto (vegetarische Option) und einen traiditionellen Schweinsbraten mit Knödel und Sauerkraut.

DIE KUCHL

Relativ neu im PURESLeben: Im Stammhaus in Oberhaag gibt es exklusiv für Gäste die Möglichkeit in der “Kuchl” in ungezwungener Atmosphäre zu Essen, zu plaudern, zusammen zu sitzen oder auch die hauseigenen Weine zu verkosten. Inmitten der geräumigen Stube steht hier ein großer Holzofen, auf dem aus saisonalen und regionalen Produkten ein besonderes Abendessen gezaubert wird.

In Zukunft möchte Dietmar Silly hier mit seinem Team den Gästen noch mehr PURESLebensgefühl bieten.
Einerseits betrifft das eben die Speisen, die in der “Kuchl” zubereitet werden. Hier wird ein großes Augenmerk auf besondere vegetarische Gerichte gelegt. Inspiration und Unterstützung holt sich Dietmar hier vom Spitzenkoch Tom Riederer.
Andererseits trägt aber auch die wirklich sehr angenehme und urige Atmosphäre einen großen Teil zu diesem besonderen Gefühl bei. Man fühlt sich inmitten der Stube (die auch wieder den Mix aus Modern und Alt ideal vereint) einfach so wohl und vergisst bei ein paar Gläsern Wein und gemütlichem Plaudern, schon mal die Zeit. 🙂

AKTIVITÄTEN IN DER UMGEBUNG

Besonders bekannt ist die Südsteiermark ja für ihre Wein- & Genusskultur. Abseits davon gibt es aber auch einige Möglichkeiten für Aktivitäten.

WANDERN


Die idyllische Natur der Südsteiermark lädt zum Wandern während jeder Jahreszeit ein. Für alle Schwierigkeitsgrade sind Wanderwege vorhanden, bei denen man für die Anstrengung dann auch mit tollem Weitblick belohnt wird.
Auch in eine der zahlreichen Buschenschanken kann man gemütlich einkehren und sich nach (oder während) der Wanderung ein wenig mit steirischen Klassikern stärken.
Wir sind Anfang März durch die Altenbachklamm gewandert. Startpunkt war hier der Parkplatz beim Buschenschank Stelzl. Anfangs geht der Wanderweg noch recht gemütlich dahin. Schon bald wird der Anstieg aber steiler und führt über zahlreiche Brücken und Leitern die Klamm hinauf. Auch eine beeindruckende Hängebrücke überquert man im Laufe der ca 2,5 Stunden dauernden Wanderung. Nach 350 überwundenen Höhenmetern lädt oben angekommen die Panoramaschenke Tertinek mit schönem Weitblick zum Verweilen ein.


AUSFLUGSTIPPS



E-Bike- & Mountainbiketouren – Im Stammhaus in Oberhaag können auf Vorbestellung kostenfrei PURESLeben E-Bikes ausgeborgt werden. Die hügelige Südsteiermark eignet sich für gemütliche aber auch anspruchsvollere Touren. Ausgestattet mit Kartenmaterial und Tourenempfehlungen vom PURESLeben Team, kann es so für eine Tagesausflug auch bis nach Slowenien gehen.

Vespa Tour mit Picknick – In Oberhaag kann man sich auch eine vollgetankte Vespa ausborgen, um über die südsteirischen Hügel zu flitzen. Zur Stärkung kann auf Wunsch ein mit steirischen Spezialitäten vollgepackter Rucksack bestellt und mitgenommen werden.

Weitere Vorschläge:
Golfen
Schokoladenmanufaktur Zotter
Schinkenmanufaktur Vulcano
Schloss Kornberg
Landeshauptstadt Graz
Schwarzl Seen

Auch hier hilft euch das PURESLeben-Team bestimmt gerne bei der Planung.

Solltet ihr euch also nach ein paar Tagen absoluter Entspannung und Erholung fernab der Hektik des Alltags sehnen – nach PUREM Leben – dann hoffe ich, dass ihr an die PURESLeben Ferienhäuser denkt. Und dass ihr dann nach eurem Aufenthalt genau so erholt wieder nach Hause zurück kommt, wie wir nach unserem. 🙂


TRANSPARENZ

Dieser Aufenthalt wurde im Rahmen einer Kooperation mit PURESLeben ermöglicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.